Florinda Czeija

Physiotherapeutin
Gründerin und Leiterin der Schule für Viszerale Therapie

Florinda Czeija wurde 1969 in Vorarlberg geboren, ist verheiratet und Mutter einer erwachsenen Tochter.

Ausbildung


Sie ist seit 1995 selbständig in ihrer eigenen Fachpraxis für Physiotherapie. Zuerst studierte sie Pädagogik und Psychologie an der Universität Innsbruck. 1991 diplomierte sie an der Akademie für Physiotherapie in Salzburg mit Auszeichnung.

Florinda war immer schon sehr an den Zusammenhängen des Körpers im ganzheitlichen Sinne interessiert.
Sie besuchte viele Fortbildungen im Bereich der Physioenergetik und ganzheitliche Kurse. Einen Schwerpunkt bildeten Ausbildungen in osteopathischen Techniken wie Viszerale Manipulation, Nerven Mobilisation, Gelenksmobilisation, Spinale Mobilisation, Muscle Energy Technik, Strain & Counterstrain Technik, CranioSacrale Therapie und FDM. 

Sie spezialisierte sich in CranioSacrale Therapie (J. Upledger) und Viszeraler Manipulation
(JP Barral) und legte alle hierfür notwendigen Prüfungen ab.

Von 2001 - 2012 war sie Instruktorin für Viszerale Manipulation und CranioSacrale Therapie im Barral und Upledger Institut Österreich und Schweiz, bei Physio Autria und bei der Fba Linz. Ausserdem hatte sie im Upledger und Barral Institut Österreich von 2004 - 2012 die fachliche Leitung für Viszerale Manipulation. Seit 2005 unterrichtet sie ihr selbst entwickeltes Behandlungskonzept bei unerfülltem Kinderwunsch, Schwangerschaftsbeschwerden, Geburtsvorbereitung und Nachgeburtszeit.

2013 gründete sie die Schule für Viszerale Therapie und integrative manuelle Behandlungsmethoden, um ihre Weiterentwicklung der Viszeralen Therapie anzubieten.

Philosophie

Ihre Spezialisierung liegt in der Kombination des Wissens über Viszerale Therapie mit anatomischen Zusammenhängen zum Bewegungsapparat und den daraus entstandenen Läsionsketten. 

Weiters möchte sie ein vielsteitiges Angebot an Kursen mit weiterentwickelten manuellen Behandlungsmethoden bei verschiedenen Diagnosen einer breiteren internationalen Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

 

florinda_czeija_viszerale-therapie.jpg

„Je mehr Beweglichkeit in unserem Körper, desto mehr Flexibilität in unserem Geist."

Florinda Czeija